Erasmus-Austausch in Bordeaux (Publizistik, WiSe 2014/2015)

 Erfahrungsbericht herunterladenKontakt (E-Mail schreiben)Pearl Abbey-Obaro
Erasmus-Auslandsstudium
Université Bordeaux Montaigne, Bordeaux, Frankreich
Publizistik, WiSe 2014/2015

Bordeaux von Pearl Abbey-Obaro

 

"Bordeaux ist eine atemberaubende Stadt. Sie hat kulturell so viel zu bieten, dass man immer gar nicht alles schafft was man sich vornimmt innerhalb einer Woche. Gar nicht oft genug kann man durch die lichtdurchfluteten Straßen schlendern, bei einem grand creme im Café pausieren, die alten französischen architektonischen Bauten bestaunen, und abends am Quai mit einem Glas Wein in der Hand mit Freunden den Sonnenuntergang beobachten bevor man ins Theater, auf eine Soiree oder in einen Club geht. Als Erasmus Student ist man mitten drin im bunten französischen Leben. Man lernt viele interessante Leute kennen, man kann in der Umgebung herumreisen, Surfen lernen, Wandern gehen oder Zeit in den vielen Museen verbringen die die Stadt zu bieten hat. [...] Schlussendlich nimmt man aus der Zeit in Bordeaux etwas mit was einem niemand mehr nehmen kann - die Liebe zu Frankreich."